Checkliste bei Miete

  • Der Raum muss immer mit Besen gereintigt und feucht aufgenommen werden, ausser es ist anders mit uns vereinbart.
  • WC und Lavabo müssen gereinigt werden.
  • Bar und Ablageflächen feucht wischen.
  • Glas abwaschen und Altglas sowie Abfall entsorgen.
  • Zigarettenstummel vor der Loge auf dem Trottoir zusammenfegen und entsorgen.
  • Technik und Licht müssen ausgeschaltet und gelöscht werden.
  • Alles was an Technik, Stühlen und Tischen gebraucht wurde, muss wieder am selben Ort verräumt werden.
  • Heizung zurückdrehen (Stufe 1).
  • Schlüssel und Miete wie vereinbart abgeben.

 

Es dürfen weder Nägel eingeschlagen, noch Löcher gebohrt werden. Auch Klebebänder, Scotch, Klebegummis und Ähnliches an Wänden und Boden sind nicht erlaubt. Wird die Loge als Atelier benutzt, muss der Boden (Technik etc.) gegebenenfalls abgedeckt werden. Rückstände von Farbe müssen entfernt werden. 

Der Verputz und die Farbe an den Loge Wänden und Boden sind alt und brüchig. Alles was klebt, reisst beim Entfernen Farbe mit. Jeder Nagel hinterlässt beim herausziehen Löcher mit Krater. Bitte helft uns zur Loge Sorge zu tragen. Danke.

 
 

Stand: April 2016